Was soll ich tun, wenn ich aus Versehen Aspirin 6 Tage nach einer Weisheitszahn-OP genommen habe?

2 Antworten

Alles, was du scheibst, stimmt, aber mach dir keinen Kopf, da die OP schon sechs Tage her ist und du ja auch nur eine Tablette genommen hast.

Achte in Zukunft darauf, dass  deine Medikamente in der richtigen Schachtel liegen und vergewissere dich außerdem immer vor der Einnahme, ob du jetzt  wirklich das richtige Medikament einnimmst. Das tust du am besten,  indem du auf der Rückseite des Blisters noch einmal nach dem Medikamentennamen schaust.

Ich bin kein Arzt aber wie du schon sagst, geht es dabei um die Blutverdünnene Wirkung von Asperin. Wenn morgen bereits die Fäden gezogen werden sollte die Wunde ja geschlossen sein und es keine Probleme geben.

Was möchtest Du wissen?