Was sind die stärksten rezeptfreie Schlafmittel?

5 Antworten

Hier solltest du klar aufpassen! Mit einem Arzt nichtabgesprochene Einnahme von Schlafmitteln kann sehr gefährlich werden. Bei der Wahl ist nämlich besonders auf Gewicht, Geschlecht etc. zu achten! Solltest du also planen demnächst Schlafmittel zu dir zu nehmen würde ich dir unbedingt raten, eine Arzt aufzusuchen! Wenn du außerdem an Schlafproblemen leidet könntest du auch zuerst mal "harmlose" Schlafmittel ausprobieren. Dazu zählen Tee, Abendspaziergänge aber auch das zuvor erwähne Valeriana Night. Außerdem gibt es noch eine Vielzahl an kleinen Tricks um deinen Körper schneller in die Ruhephase zu bekommne. Kampfjetpiloten zum Beispiel nehmen manchmal an Schlaftrainings teil um in ernstfall unter den härtesten Bedinungen schlafen zu können!

liebe Grüße

Woher ich das weiß:Recherche

Diphenhydramin (Emesan Reisetabletten, Vivinox) und Doxylamin (Schlafsterne, Hoggar night). Emesan Reisetabletten haben mit 50 mg Diphenhydramin eine höhere Wirkstoffkonzentration als Vivinox und sind darüber hinaus die günstigsten. Ich würde jedoch trotzdem mit 25 mg beginnen um einen Hangover am nächsten Tag zu vermeiden.

Gruß Chillersun

Valeriana Night oder ähnliches soll sehr milde und ungefährlich wirken. Dadurch, dass der gewünschte Effekt durch das natürliche Melatonin eintritt sehe ich hier keine größeren Komplikationen im Vergleich zu anderen freien Schlafmitteln. Dennoch sollten allgemein alle Schlafmittel mit sorgfalt eingenommen werden!

Stark und rezeptfrei schließen sich fast aus.

Antihistaminika wie in Vivinox dürften die stärksten sein. Sind dennoch apothekenpflichtig.

Lass Dich doch mal in der Apotheke beraten. Dafür sind die da und ausgebildet.

Was möchtest Du wissen?