Was passiert wenn man länger mit angezogener Handbremse fährt?

3 Antworten

Einen Tipp noch: Kopple doch einfach die Kontroll-Leuchte der Handbremse mit einem Pieper (nur bei Zündung Strom); dann hörst du am Piepen, wenn es dir mal wieder passiert. Habe ich auch so gemacht; einfach am Kabel zum Handbremskontakt abgreifen.

Die Hinteren Bremsbacken sind zu heiß geworden, deshalb haben die gerochen. Das hat bewirkt, das die Beläge nun glasig geworden sind. Aber das ist nichts dramatisches, eine Wekstatt kann die leicht wieder abschreifen. Denn man muß sie nicht immer deswegen erneuern. Bitte denke aber daran, das bis zur Behebung des Problems, die Handbremse nur noch ne geminderte Haltekraft hat.

Deine Bremsbacken/Bremsklötze hinten haben so gerochen, Du solltest in eine Werkstatt fahren und Diese prüfen lassen.

und die Bremsflüssigkeit, da sich durch die Hitzeentwicklung Blasen gebildet haben können und es sein kann, daß man dann beim Bremsen ins Leere tritt

@Mismid

Die Handbremse funktioniert per Seilzug, nicht über die Bremsflüssigkeit.

@Hunley

Nicht immer und bei allen Fahrzeugen.

Was möchtest Du wissen?