Was passiert wenn ich keine Überweisung habe von Hausarzt?

4 Antworten

Eigentlich brauchst du Keine, aber wenn der Hautarzt eine will, will er halt Eine. Wo ist das Problem? du gehst zu deinem Hausarzt und bittet dort um eine Überweisung. Ist kein großer Akt und dauert vor Ort (ohne An- und Abreise) ein paar Minuten.

du kannst so zum Hautarzt gehen brauchst keine Überweisung, warum braucht man eigentlich eine Überweisung? Wenn du eine Überweisung hast, so sendet der Arzt der die Überweisung bekommen hat ein Bericht zu deinen Hausarzt

Du kannst zu jedem Arzt gehen,ohne Überweisung!

stimmt nicht. bei manchen braucht man eine überweisung. Und wenn der Arzt das halt verlangt dann brauchst du eine.. also was erzählst du

@AntiControlle

Und ich gehe zu jedem Arzt,den ich brauche,ohne Überweisung! Wie geht das???

@silberwind58

Ja klasse für dich , kauf dir einen Keks. Schließ nicht von dir auf alle

@AntiControlle

Leider ist die Welt der Facharztkonsultationen vor dem Hintergrund von freier Arztwahl, Hausarztmodell und aktueller Entwicklung bei den Terminproblemen etwas komplizierter. Gelegenheit für alle Beteiligten, ihr Achtel- bis Halbwissen etwas aufzufrischen.

http://www.bmg.bund.de/themen/krankenversicherung/grundprinzipien/freie-arztwahl.html

Ich persönlich würde mich hieran orientieren. Zum Glück bin ich privatversichert.

http://www.aerztezeitung.de/praxis_wirtschaft/special-arzt-patient/article/893172/facharzt-termin-ueberweisung-gehts-oft-schneller.html

Falsch bei manchen brauchst du trotzdem eine

geh zum hausarzt und lass dich zum hautarzt überweisen.


Was möchtest Du wissen?