Was passiert wenn ich eine Tablette etwas zerkaue ehe ich sie schlucke?

9 Antworten

wie alle anderen schon geschrieben haben.

Ich hätte ein tipp für das Nächte mal. ich habe selber damit Probleme, mit Wasser geht Garnichts.

ich bekomme das mit essen gut hin, kaue also etwas zb Brot oder etwas anders, kaue es so weit das ich es schon runter schlucken kann, und lege die Tablette auf dem zerkautem essen auf die Zunge und schlucke es dann herunter. So spüre ich die Tablette nicht und kann sie ohne Probleme schlucken. (geht natürlich nicht wenn du für die Tabletten 100% nüchtern sein sollt)

Würde ich ja gerne machen, wenn du nicht auch mit deinem letzten Satz recht gehabt hättest. Muss leider nüchtern sein. Dennoch danke :) 

@Leo3572

bei beiden Tabletten? mhh ok das ist blöd..

Sollte man eigentlich nicht machen denn manche Tabletten haben einen Überzug der dafür sorgt, dass sie sich erst im darm auflösen. Das macht man um den Magen zu schützen.

Man sollte nicht auf Tabletten kauen, da sie sich erst in magen auflösen sollte.
So hat die Tablette eine Wirkung und kann dir so besser helfen.

Lg DrTokisch

Ja, das ist nicht gut.

Was möchtest Du wissen?