was passiert wenn ich 5 tage nichts esse?

13 Antworten

ich bin auch gerade dabei, mehrere tage ohne essen durchzuhalten bis ich mein "traum gewicht" erreicht habe . ih finde eigentlich das man in der woche so bis zu mindestens 4 kilo abnhemen sollte wen man nichts isst. und viele versuchen mir einzureden es sei nicht gut , hinterher nimmt man mehr zu. aba wen man die sache hinterher langsam angeht, sollte es eigentlich nicht schief laufen. vllt mit viel obst anfangen und das mehre tage und so weiter. ich ahb mal 5 tage nichts zu mir genommen aba unbeabsichtigt, da ging es mir irgendwie nicht gut so das ich nichts essen konnte, und danach als es mir besser ging hab ich wieder angefangen zu , ganz normal wie ich sonst auch imemr esse mein gewicht kam wieder hoch, das kommt aba davon das man danach nicht aufpasst wie viel man isst, wen man nach diesen "5tagen fasten" langsam wieder sich ernährt, sollte es eigentlich zum ewicht verlust führen

Immer wieder einen ähnlichen Quatsch zu lesen, ist wirklich anstrengend.
Wird die Jugend von heute denn gar nicht mehr aufgeklärt?

Das Rezept für eine gute Figur besteht aus a) bewusster Ernährung b) regelmäßiger, an die Kondition und Fitness der jeweiligen Person angepasster körperlicher Ertüchtigung

War das jetzt so schwer?!

Liebe Grüße

jemand wollte auch mal umbedingt abnehmen,sie hat nichts mehr gegessen,außer das ganz schwarze brot pumpernikel.sie hat nur noch hulahoop gedreht und ganz viel wasser getrunken.in nur einem monat kam sie bei einer größe von 1,66m von 55kg auf 42 kg. jetzt hat sie gemerkt wie es aussieht und isst wieder richtig viel aber sie nimmt nicht zu,sonern sie nimmt immer weiter ab und muss jetzt für etwa 4 monate in eine magersuchtsklinik.abnehmen ist echt gefählich,also pass lieber auf.

Alsio jetzt mal ernsthaft sieht mir aus als hätten das hier vlt 2 Leute gemacht. Bevor du anfängst 5 Tage nichts zu essen fang erstmal an weniger zu essen dann geht es leichter mit dem Hungergefühl. Dein Magn verkleinert sich in den 5 Tagen also fang ne an nach den 5 Tagen an rumzufressen es räumt dich einfach nur aus. und nicht vergessen viel zu trinken am besten jeden Tag so 2 bis 3 Litter und nichts Süßes weil dann sonst 5 Tage Fsten nichts bringen. Versuch einfach das mit einem Kumpel zu machen ist immer leichter. Noch eins also heißhunger und sowas bekommst du nur wenn du auch was zu essen zu Hause hast. also ;D . nach 2 Tagen wirst du dich schwach fühlen ist normal. Nach 3 Tagen stellt sich dein Hungergefühl ein. Es ist nicht schlecht sowas zu machen du musst nur danach sehen wie du wieder anfängst zu essen. Sonst ist alles wieder drauf also immer Sport aber in den 5 Tagen eingeschrängt ok :DD hoffe das hilft dir mal. Und Ps ich werde das auch ausprobieren. viel glück ;)

Hallo

Du wirst wie pben genannt hungern, und wenn du 5 Tage nichts ist. Dann wirst du dir alles reinhauen.. Aber wenn du 5 Tage nichts ist, denn sparst du Geld nähmlich das Essen.

Ich in deine stelle würde das nicht machen, aber das ist deine Sache.

Ich habe mal gehört das es ein Mensch ne Woche nichts gegessen hat, und der den Bewustlos umgefallen ist, oder auch so: Wenn du 5 Tage nichts isst, und denn erst nach 5 Tagen wieder was ist, denn wirst du dir alles reinhauen. Und dann wirst du besimmt Stunden lang auf Klo sitzen,.. weil du dich übergeben musst..

Ich hoffe die Antworten haben die weitergeholfen.

Lg; Mirco

Hallo Quelly13, wenn Du abnehmen willst, versuche es doch einmal mit Trennkost. Diese Ernährungsform lässt sich gut in den Alltag einpassen und ist nicht kompliziert. Das Abnehmen geht langsam aber stets voran. Habe es selbst ausprobiert und nehme in der Woche ca. 500g ab. Viel Erfolg! Gina5

Was möchtest Du wissen?