Was muss ich machen damit die Fahrradbremse wieder richtig bremst?

4 Antworten

Wenn die Bremsklötze noch gut sind und das Bremsseil im Bowdenzug noch leichtgängig ist, dann musst Du eigentlich nur die Schraube am Bremshebel herausdrehen oder das Seil direkt an der Klemmung (hinten an der Bremse) nachspannen. Hier sind alle Schritte nochmals erklärt: http://www.bike-magazin.de/?p=2266 Falls es nicht besser wird, würde ich in ein Fahrradgeschäft gehen und es reparieren lassen.

Hallo SweetSecret12. Damit du auch weiterhin sicher mit dem Fahrrad unterwegs bist, empfehle ich dir mal 3 Minuten Zeit zu investieren und dir meine kleine Anleitung anzusehen ;)

http://www.gutefrage.net/video/bremse-vom-fahrrad-richtig-einstellen

Felge vom Bremsbelagabrieb reinigen, anschließend entfetten. Dann neue Bremsbacken einsetzen, sie entsprechend der Felge ausrichten, außerdem die Bowdenzüge entsprechend nachziehen oder wechseln.

Wenn Dir das zu gewagt erscheint, dann lass es lieber im Radladen machen. Kostet nicht viel und ist schnell gemacht.

Meine Bremsen sind heute auch noch dran ... :-)

schau dir mal die bremsklötze an. oder geh besser gleich zum fachmann, mit den bremsen sollte man nicht spassen

Was möchtest Du wissen?