Was machen sänger bei einer Erkältung wen sie ein Konzert haben?

5 Antworten

Kommt drauf an welcher Sänger eine Erkältung hat. Bei dem ein- oder anderen muß das gar nicht mal so schlecht sein, wie man in der Nummer "Sweet Leaf" von BLACK SABBATH direkt am Anfang hören kann... :)

http://www.youtube.com/watch?v=rcZVD74UnOo

Es kommt darauf an, wie stark sie erkältet sind. IdR geht man sofort zum HNO oder Phoniater und lässt sich beraten, ob ein Konzert/Auftritt für die Stimme machbar ist, ohne dass man ihr schadet. Manchmal kann man trotzdem singen, manchmal eben nicht, dann muss man leider absagen. Es kommt auch auf die eigene Persönlichkeit an. Manche können trotz Erkältung einen dreistündigen Auftritt durchziehen, manche können es nicht. Oder wollen es ganz einfach verständlicherweise nicht und kurieren sich lieber aus. Wenn man trotzdem singt, muss man sich noch mehr auf die Technik konzentrieren als sonst.

Hallo! Erkältet singen oder nicht - die Frage lässt sich nicht pauschal beantworten. Es ist immer eine Gratwanderung. Am besten ist es natürlich, erst gar keine Erkältung zu bekommen. Professionelle Sänger sorgen so gut es geht dafür, dass sie gesund bleiben. Zum Beispiel durch ausreichend Schlaf, viel Wassertrinken, ausgewogene Ernährung, regelmäßiges Händewaschen und Stärkung des Immunsystems durch Sport und Sauna. Falls sie sich doch eine Erkältung einfangen, dann gilt es abzuwägen. Auf der einen Seite möchte ein Sänger natürlich auf der Bühne stehen, für sein Publikum da sein, das lange angekündigte Konzert singen, damit Geld verdienen. Auf der anderen Seite muss er auch für sich selbst und seine Gesundheit sorgen, denn erkältet zu singen, kann der Stimme schaden. Außerdem: Wenn der Sänger krank ist, sich stimmlich nicht fit fühlt, wird definitiv die Qualität der gesamten Performance darunter leiden. Das liegt weder im Interesse des Sängers noch im Interesse des Publikums. Fazit: Jeder Sänger handhabt es anders, es gibt keine fertigen Antworten. Der einfachste Weg, die Frage zu umgehen: gar nicht erst krank werden - einfach gesund bleiben!

Ich kann es nur von mir persönlich sagen. Natürlich achtet man sehr auf ein stabiles Immunsysten dass man keine Erkältung bekommt. (Sauna und Zinktablette einigermaßen gesunde Ernährung) Kratzt es im Hals dann sofort Mallebrin Tabletten lutschen und mit Mallebrin gurgen. Isla Moos oder Gelo Revoice lutschen, Viel Salbeitee trinken. Nasic-Nasenspray. Hat es einen richtig erwischt und die Stimme ist echt weg dann hilft nur absagen und einen Kollegen schicken oder mit dem Veranstalter vereinbaren dass man Vollplayback macht. Ist ärgerlich und Betrug am Publikum aber oft besser als dien Auftritt platzen zu lassen

Wenn sie wirklich erkältet sind schonen sie Ihre Stimme. Nur die Meisten beugen vor das es nicht zur Erkältung kommt.

Was möchtest Du wissen?