was kleines gegessen jetzt fremdkörpergefühl im hals

1 Antwort

Ich hab noch nie etwas russisches gegessen, aber ich glaube kaum, dass die Russen kleine Kieselsteine in ihr essen geben. Ein Kieselsteinchen wäre allerdings kein Problem. Bei maschinell geernteten Erdgemüsen kann es vorkommen, dass ganz selten mal ein Stein dabei ist.

Manchmal ist es so, dass man das Gefühl etwas im Hals zu haben noch Stundenlang hat. - Vorausgesetzt, da war wirklich etwas für eine kleine Weile im Hals. Fremdkörper oder auch harte z. B. Bonbons kratzen an den Schleimhäuten und das spürt man eben noch eine Weile, auch wenn der harte Fremdkörper schon längst im Magen gelandet ist.

Was möchtest Du wissen?