Was kann man unter einer VDE Messung verstehen?

2 Antworten

Prinzipiell prüfst die Isolation und den Schutzleiterwiderstand. Das deckt schon mal grob das Gebiet ab. Der Schutzleiter bzw. Erdwiderstand muß für den Fall der Fälle niederohmig genug sein, die ganze Elektrik spannungsfest und, speziell bei den Geräteprüfungen VDE0700 und 0701, der Berührungsstrom unter 0,5mA liegen.

Es geht eben um Sicherheit und der Prüfung, daß im Fehlerfall keine Lebensgefahr besteht.

Mfg

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung – Berufliche Erfahrung

Was möchtest Du wissen?