was kann man gegen die schmerzen beim tätowieren tun?

3 Antworten

Wer A sagt muss auch B sagen, da musst du jetzt also durch. Stell dich nicht so an und beiß die Zähne zusammen, es gibt Schlimmeres.

hey,

schmerzmedis wirken in der regel, indem sie den schmerzreiz nicht bzw schwächer ans gehirn weiterleiten.

voltaren oder novalgin sind wohl die besten medis, abgesehen von den opiaten.
letztere dürften den schmerz deutlich reduzieren, aber ob sich das nun lohnt, ist ne andere frage(suchtgefahr!).
emla salbe wirkt, indem sie die haut taub macht, das ist also nochmal was anderes.

auch akupressur kann sehr hilfreich sein. ist nur die frage, wie man wo drücken/massieren muss und obs dann hilft.
ich wende es bspw. oft gegen kopfschmerzen an und spare mir die ibuprofen oder ähnliches.

unterm strich würde ichs aber ohne medis machen. augen zu und durch kann ich da nur sagen ;)

lg

Mit den beinen wackeln

Was möchtest Du wissen?