Was kann man Abends essen (wenig Kalorien)?

10 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Also ich esse zum Beispiel Abend garnichts mehr. sondern trinke einfach ganz viel Wasser. Das macht nach einer Weile auch satt. Aber bei allem was du nach 18 Uhr isst, musst du nicht mehr so sehr auf die Kalorien achten sondern eher auf Kohlenhydrate. Da könntest du zum Beispiel jetzt noch Fleisch essen!

Abends sollte man auf Kohlehydrate verzichten um abzunehmen; d.h. keine Nudeln, Brot, Kartoffeln, Reis. Gut ist immer Puten-oder Hähnchenfleisch mit Zitrone beträufelt. Das verbrennt Fett.

es ist uninteressant um welche uhrzeit man etwas isst. . ich habe in meiner abnehmphase noch abends um elf gegessen.

Das ist aber nicht uninteressant. Alles was man nach 22 Uhr isst, setzt erst richtig an!

@Laary

das ist völliger schwachsinn. es kommt darauf an, was man insgesamt am tag alles verzehrt.

@Laary

cool das muss ich aber viel essen :) ich bin dünn eig. zu dünn aber nicht magersüchtig

@kochstuebchen

Völliger Schwachsinn ist es schonmal nicht. Klar bleibt man nicht dünn wenn man nichts mehr nach 22 Uhr isst. Aber das ist so. Nach 22 Uhr setzt Essen mehr an als am Tag

@bluemchne123

laary.lasse dich mal richtig aufklären. ich habe aus beruflichen gründen tagsüner kaum zeit.habe die größten mengen abend s gegessen und 13 kg abgenommen.

@kochstuebchen

Quelle:Männer diät

In einer Studie mit über 7.000 Personen (Männer und Frauen) wurde kein Einfluss einer spätabendlichen Ernährung auf das Gewicht festgestellt. Wichtiger ist, wie viel Kalorien im Laufe des Tages insgesamt gegessen werden (Tageskalorienbilanz) und nicht zu welcher Uhrzeit gegessen wird. Wer täglich mehr isst als sein Körper verbraucht, der nimmt zu, egal wann er diese Mahlzeiten zu sich nimmt.

Mandeln oder Salat oder ne Tomate oder Putenbrust oder Obst oder Gemüse oder oder oder es gibt so viel...

abends zum Beispiel Ananas ... ist ein echter Fettkiller für die Nacht ... Gruß St4rbucks

Was möchtest Du wissen?