Was kann ich statt der Pille nehmen?

5 Antworten

Du kannst auch natürlich verhüten, informier dich mal über die symptothermale Methode. Ist bei richtiger Anwendung genauso sicher wie die Pille nur du schadest deinem Körper nicht.

Wenn Du nicht zu Deinem Frauenarzt gehen willst: Pro Familia macht auch eine hervorragende Sexualberatung. Da kannst Du auch Deinen Partner mitnehmen.

Da das, was du in Zeitung und Fernsehen liest und siehst, betrifft nicht nur die Pille sondern hormonelle Verhütung im Allgemeinen. Wenn man dieses Risiko nicht eingehen möchte, sollte man daher komplett auf hormonelle Verhütung verzichten.

Bleiben also nicht-hormonelle Methoden:

  • Kondom
  • Diaphragma
  • Kupferspirale
  • Kupferkette
  • sympto-thermale Methode "Sensiplan"

LG

Besprich das mit deinem Frauenarzt, der kennt sich mit dem Thema am Besten aus!

Lass Dich vom Frauenarzt beraten, was für Dich/Euch passend ist.

Was möchtest Du wissen?