Was kann ich gegen Knieschmerzen tun?

 - (Schmerzen, Knie, Basketball)

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Was kann ich gegen Knieschmerzen tun =

-- Mit Eis kühlen und die Beine hoch lagern.

-- Quarkpackung (Magerquark + noch einen Teelöffel SALZ hinzufügen)

-- Arnikabalsam

-- "Knie-Salbe" von Kräuterhaus St.Bernhardt ... ist Arnika und Menthol enthalten ... kühlt angenehm!!

-- Antientzündliche Salben aus der Apotheke.

-- Auch die klassischen Wadenwickel (kaltes Wasser+Essig) helfen gut.

-- Kytta-Salbe darg in der Aufzählung natürlich nicht fehelen!!!

Hallo Babad700, das sind nur Vorschläge für die Selbstbehandlung....aber raten möchte ich dir doch, da du die Beschwerden schon seit Monaten hast, einen Facharzt, also am besten einen Orthopäden, dein Knie zu zeigen...dann bist du auf der sicheren Seite und kannst entsprechend therapiert werden!!!! LG elenore

Vielen Dank fürs goldene Sternchen und ein tolles Jahr 2013!!

Also ich kann dir acuh nur raten zum arzt zu gehen.. ich hatte auch mal unter dem Knie schmerzen und bei mir war ein Band entzündet...danach kam auch noch aus, dass ich meinen Meniskus angerissen hatte..zum Arzt gehen ist hier die einzig richtige Lösung ;) Gute Besserung!

Das einfachste wäre du Kochst 200g Butter zusammen mit etwa 2EL Zucker, 1 Ei und einer halben Zehe Knoblauch kurz auf. Dann musst du es abkühlen lassen und auf dein Knie reiben. Diesen Tag solltest du im Bett verbringen, dafür ist der Schmerz am nächsten Tag komplett weg :)

Vielleicht solltest du mal zum Arzt gehen...

seid ihr alle zu blöd um zum arzt zu gehen?

Wenn man hier um medizinischen Rat fragt, hat es nicht zwangsläufig was damit zu tun das man zu blöd ist zum Arzt zu gehen, sondern sich einfach noch unsicher ist ob ein Arztbesuch nötig ist...

lg, jakkily

@jakkily

Ich habe einen Fall für dich:

Jemand hat Bauchschmerzen... Er hat schon im Internet gefragt und seine Eltern... Er war sich nicht sicher ob er zum Arzt gehen sollte... Als er dann nach zwei Wochen gemerkt hat, dass nichts besser wird, hat er sich an seine Freunde gewendet. Es hat natürlich nichts geholfen... Eines Tages kippt er um und kommt ins Krankenhaus. Er hat Krebs und man kann es nicht mehr behandeln. Ein paar Wochen vorher und er hätte es überlebt...

Das alles nur weil er... moment ich zitiere

sondern sich einfach noch unsicher ist ob ein Arztbesuch nötig ist...

Was möchtest Du wissen?