Was kann ich gegen extremen gelblichen Zungenbelag tun?

4 Antworten

Eine gelber Zungenbelag kann viele Ursachen haben und steht nicht immer symptomatisch für eine Erkrankung, sondern kann auch durch mangelnde Mundhygiene, eine schlechte Ernährung oder oft auch durch starkes Rauchen verursacht werden. Doch kann ein gelblicher Belag auch ein Hinweis auf eine Entzündung oder Erkrankung wie z.B. eine Pilzinfektion sein. Gehe zu Deinem Hausarzt (ohne vorher die Zunge zu reinigen) und laß Dich durchchecken.

Ich würde erst mal den HA fragen woran das liegen kann.

Bestimmte Nahrungsmittel können auch der Grund sein. Produkte mit Milch verursachen Zungenbelag.

Guten Abend, ich kann nicht verstehen, wieso man dann nicht zum Arzt geht. Solch einen Belag hab ich manchmal auch, aber dieser geht auch wieder weg. Den hat man meistens, wenn man krank ist also z.B. eine schöne Grippe ect. dabei kann ich dir leider nicht weiter helfen, aber ich empfehle dir, mach dir einen Termin bei deinem Hausarzt und schildere ihm dein Problem. liebe grüße

Ich war ja beim Zahnarzt und der meinte es wäre nichts verkehrt und etwas Belag wäre normal. Ich habe das so hingenommen aber 3x am Tag die Zunge schaben ist auf Dauer so nervig, dass ich dachte ich frage lieber nochmal hier nach. Werde wohl demnächst mal zum Hausarzt gehen. Danke!

zumarzt gehen  kann pilz sein 

Was möchtest Du wissen?