Was kann ich gegen eingerissene Mundwinkel tun?

5 Antworten

Sogenannte Mundwinkel-Rhagaden finden sich häufig bei Vitamin B 12 Mangel. Eine Blutuntersuchung beim Arzt kann das klären und die Ursache beheben lassen. Bis dahin hilft gut eine Wundsalbe z.B.Panthenol-Ratio ( ohne Rezept in der Apotheke).

Das kann aber auch durchaus ein Vitamin oder Zinkmangel sein. Probier es doch mal mit einer Zinpaste und nimm ein paar Vitamine zu dir.

Das kann verschiedene Gründe haben, z.B. Eisenmangel. Lasse es doch mal beim Hausarzt klären.

Eingerissene Mundwinkel können neben Eisenmangel auch bei Magenerkrankungen wie Magenschleimhautentzündungen auftreten. Hier lohnt sich auf jeden Fall ein Besuch beim Arzt

versuchs mal mit Bepanthol Lippencreme von Bayer. gibts in der apotheke und hilft sehr gut bei solchen problemen.

Was möchtest Du wissen?