Was ist der Grund für meine später eingetretene und verkürzte Abbruchblutung?

2 Antworten

  • Verkürzte Abbruchblutungen können immer mal eintreten und sind kein Grund zur Sorge.
  • Du steigerst dich in die Gefahr einer ungewollten Schwangerschaft offensichtlich weit übertrieben hinein, wie man an den zahlreichen unnötigen Tests sieht. Wenn so spät nach dem letzten Geschlechtsverkehr die Tests noch negativ sind, dann bist du 100%ig nicht schwanger. Mach dich nicht wahnsinnig!
  • Die Pille ist ein sehr zuverlässiges Verhütungsmittel, wenn man sie gewissenhaft einnimmt. Fast ausnahmslos ist Versagen der Pille auf Einnahmefehler zurückzuführen. Lernt bitte, der Pille zu vertrauen!

Da du ja deine Tage trotzdem hattest, sie nur kürzer waren, besteht eigentlich kein Grund zur Sorge. Falls du dennoch so verunsichert bist, geh doch einfach zum Frauenarzt und lass das mal kurz abchecken.

Die Abbruchblutung unter Pilleneinfluss ist künstlich und hat keine Aussagekraft.

Was möchtest Du wissen?