Was ist das für ein durchsichtiges schleim das aus meiner Scheide kommt?

3 Antworten

Google mal Zervixschleim

Das wird dich jetzt deine ganzen fruchtbaren Jahre begleiten.

Solange er nicht muffig riecht, irgendwie bröckelig ist oder (ausser durch Menstruationsblut hervorgerufen, natürlich) sein Farbe nicht in gelb oder braun verändert, ist er ein Anzeiger für die gesunde Funktion deiner Scheidenflora.

Beobachte diesen Schleim immer, daran kannst du sowohl erkennen, wann deine Periode kommt (die Zähigkeit verändert sich) oder ob du eine Infektion hast (bröckelig unangenehm riechend).

Eine Zeit nach deiner Periode bekommst du deinen Eisprung, deine fruchtbare Zeit. Während dieser Zeit wird dieser durchsichtige Schleim produziert. Das wird es sein, ausfluss ist total normal und hat jede Frau

Das ist ganz normaler Vaginalschleim und gehört zum Zyklus dazu.

Was möchtest Du wissen?