was Ist das für ein Ausschlag (Jucken)?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo.. entweder du reagierst auf irgend etwas allergisch.. oder aber es könnte die Krätze sein..😣die in Deutschland sehr stark zugenommen hat😣

Arzt wie du schreibst wäre sehr wichtig.

Gute Besserung wünscht dir Sky...💥💥💥

Du hattest recht. Hat sich letztendlich als Krätze herausgestellt

@7billionsmiles

Oh jeee das tut mir sehr leid..ich hoffe das das bald vorbei geht und du Ruhe hast. Weiterhin gute Besserung wünscht dir Sky...💥💥💥

Ja, diese Quaddel sehen nach Urticaria aus (wie in Brennenseln gefallen), das kann sehr viele Ursachen haben.

Da ist schon richtig ,wenn du einen Arzttermin hast. Inzwischen möglichst nicht kratzen, bei Juckreiz die Haut kühlen.

Lg

Kam das gleichzeitig überall? Dann wäre wohl eine Allergie wahrscheinlich. Wenn es sich ausgebreitet hat, wohl eher Krätze oder Flöhe. Es gibt für beide Möglichkeiten gute Lösungen.

Woher ich das weiß:Recherche

Dankeschön für den Stern 💥Ich habe mich sehr darüber gefreut 🤗wünsche dir auf diesen unseren Planeten nur das Beste von Herzen💜 Sky ...💥💥💥

Bitteschön :) du bist ja süß, danke wünsche ich dir auch ☺️

Hier ist ein foto

 - (Gesundheit, Gesundheit und Medizin, Körper)

Wie lange juckt es noch nach erfolgreicher Scabies-Behandlung?Wie lange kommen neue Punkte?(Krätze)

Wir sind verzweifelt. Meine Freundin und ich kämpfen seit knapp 3 Monaten gegen Scabies. Wir haben zwar keine eindeutige Diagnose vom Arzt bekommen, aber zwei Ärzte haben Scabies als für Möglich gehalten. Als erstes haben wir Infectoscab 5% benutzt...gewartet und gewartet, während wir eine Kortisonhaltige salbe zur Nachbehandlung benutzt haben. dann nach ungefähr 6 Wochen haben wir drei Tage lang Antiscabiosum 25% benutzt, einen Tag Pause gemacht und nochmal drei Tage lang. Juckende kleine Punkte sind immer noch da, die nie Größer sind wie Gänsehaut-Punkte. Die Punkte befinden sich in der BH-Region, am Bauch und an den Beinen und am Rücken, treten einzelnd auf und jucken aufgekratzt oder Wund sind die Punkte nicht...Man sagt ja Krätze sind an Fingern und zwischen den Fingern zu deuten, das haben wir nicht, aber die Ärzte sagen, dass man sich darauf schon lange nicht mehr verlassen kann. Wir wissen echt nicht mehr weiter. Wie lange müssten solche Punkte nach erfolgreicher Behandlung anhalten und vor allem noch jucken. Kein Arzt will uns diese Pillen Stromectol verschreiben, da man diese nur im Ausland bekommt. Und glaubt uns, wir waren mit der Hygiene während und nach der Behandlung mehr als Gründlich...man hat nichts mehr ohne Handschuhe und desinfektion angefasst und täglich alles gewaschen...beim ersten mal haben wir in knapper Bekleidung in der Wohnung gehockt und eine woche lang die wäsche auf balkon nach und nach Durchgewaschen. Also nochmal zur Sicherstellung: Wie lange hält das Jucken nach erfolgreicher Behandlung an und wie lange bleiben diese Punkte?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?