Was ist damit gemeint wer kann es lesen?

 - (Arzt, Handschrift)

5 Antworten

Hi,

alter Schwede - Da hab ich mich jetzt schon ganz schön schwer getan ;-)

Entziffern konnte ich...

Diagnose/Verdachtsdiagnose

Verdacht auf Truncus brachiocephalicus-Stenose

Befund/Medikation

MRA (?) Aortenbogen + extrakranielle Gefäße (Rest absolut unlesbar m.E.)

Heißt im Klartext:

  • es wird eine Engstelle (Stenose) der Schlagader, welche vom Aortenbogen Richtung Kopf abgeht (Truncus brachiocephalicus) vermutet
  • demnach wird eine Gefäßuntersuchung (MRA, Magnetresonanzangiographie) des Aortenbogens und der Gefäße außerhalb des Schädels angeordnet

LG

Genial!😁 Respekt, SaniOnTheRoad! 👍🏼👍🏼👍🏼

@Madita69

Danke! Die Übung macht's ;-)

@SaniOnTheRoad

MRA (?) Aortenbogen + extrakranielle Gefäße

(Rest absolut unlesbar m.E.) ----> "erstellen. Vielen Dank."

😂😂😂😂😂

Rätsel vollständig gelöst.

V.a. Truncus brachiocephalicus - Stenose

MRT Aortenbogen + extrakranielle Gefäße erbeten. Vielen Dank

Sehr gut! (:-)

... MRT .. extra... Gefäße ...

Hilfe, wieso kannst DU nicht mal schreiben, worum es überhaupt geht, WAS untersucht wurde bzw was dir gesagt wurde, was untersucht werden soll?

Na der Arzt hat Dir doch gesagt, was Dir fehlt.

Nichts anderes wird dort stehen.

ist leider nicht lesbar. Am besten den Arzt fragen, der das ausgestellt hat.

Was möchtest Du wissen?