Was hilft gegen wirklich stark verstopfte Poren an Kinn, Nase und Stirn?

5 Antworten

Hallo! Mal ein Tipp : Für die  Haut ist es wichtig dass man viel trinkt. So unterstützt man die Bildung von Hyaluronsäure. Diese gehört zum Bindegewebe und sorgt für die Elastizität der gesamten Haut.

Und  zu viel Chemie mag unsere Haut auch nicht, alles Gute.

Kenne das Problem auch. Bin mittlerweile 20 und aus der Pubertät raus. An den Hormonen kann es also nicht mehr liegen. Bei mir ist es so, wenn ich Fressattacken habe und dann Süßes und Fettes esse dann sieht man es mir sofort im Gesicht an (Fettige matschige Haut, Mitesser und Pickel). Auch durch Schminke und Make Up verstopfen die Poren leicht. Also würde ich empfehlen morgens und abends das Gesicht gründlich zu reinigen. Auch einmal wöchentlich ein Peeling anzuwenden ist sehr zu empfehlen. Lass dich am besten von einer Kosmetikerin beraten. Es gibt auch die Möglichkeit die Gesichtshaut beim Kosmetiker ausreinigen zu lassen. Wie das funktioniert kann ich nicht sagen. 

Was ich eigentlich sagen wollte:

Achte auf gesunde Ernährung und wenig Schminke ins Gesicht schmieren (falls du weiblich bist). Zwei mal täglich Gesicht reinigen und sich vom Kosmetiker beraten lassen. Das wird dir sicherlich helfen. Gute Besserung! :) 

Peeling und die passende Creme. Hab ich schon oft empfohlen und die waren total begeistert

Profi ranlassen ist ein sehr guter Vorschlag... Wenn du das Geld nicht ausgeben möchtest, kannst du auch ein Peeling machen und dann "VORSICHTIG" diese Mitesser ausdrücken... Die meisten Menschen drücken zu fest, dann kommen nicht nur die Unreinheiten raus, sondern auch Gewebeflüssigkeit und das Ganze gibt dann einen Schorf, wie bei einer kleinen Schürfwunde... Es gibt auch Mitesserpflaster von verschiedenen Anbietern, einfach mal ausprobieren.

Wasser aufkochen in nen Topf oder in ne Schüssel geben. Dann Kopf rüber (vorsichtig, verbrennungsgefahr) Handtuch drüber (achtung, erstickungsgefahr) und die Poren öffnen sich. Dann entweder Peeling oder halt son Enzym zeug, was die anderen dir jetzt empfehlen.

Was möchtest Du wissen?