Was hilft gegen Sodbrennen? Suche Hausmittel

11 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Natron hilft.

"Kein Sodbrennen mehr dank Speisenatron

Du musst dir einfach ein Päckchen Speisenatron (gibt´s in jedem Supermarkt) ins Regal stellen und nimmst einen Teelöffel voll in ein Glas Wasser. Schmeckt ein wenig seltsam - runter damit - und das Sodbrennen ist wie mit einem Schalter ausgeknipst.

Du brauchst keine rohe Kartoffel essen, kein warmes Bier trinken... und das Natron hält Jahre."

http://www.frag-mutti.de/tipp/p/show/category_id/5/article_id/3061/Kein-Sodbrennen-mehr-dank-Speisenatron.html

alles klar, danke

@2taktMX

Bitte schön.

Hey :) Vorab: Ich persönlich glaube ja, dass Sodbrennen von "muss das SO Doll BRENNEN?!" kommt :D das dachte ich mir zumindest immer, als ich das hatte^^ Nun zu deiner Frage :) Hier sind mal 13 Hausmittel-Tipps:

  1. Mahlzeiten nicht zu spät

  2. Bewegung

  3. Erhöhter Oberkörper

  4. kleine Mahlzeiten

  5. Wasser ohne Kohlensäure

  6. Wasser am Morgen

  7. Tee

  8. Mandeln

  9. kein Kaffee, Alkohol, Süßes

  10. nicht rauchen

  11. keine enge Kleidung

  12. kein Stress

  13. kein Übergewicht

Soo...beim dem Link hier findest du mehr Informationen zu den Tipps, wodurch du nochmal alles genauer nachlesen kannst, falls was unklar war: http://www.vitanet.de/krankheiten-symptome/sodbrennen/hausmittel

Ich hoffe, ich habe dir helfen können :) Gute Besserung! LG Stef

P.s.: Gutefrage zeigt 10,11,12,13 irgendwie nicht an^^

Hallo,

als Hausmittel gegen Sodbrennen sind mir drei Möglichkeiten bekannt:

  1. Mandeln . Die Mandeln müssen sehr gut zu Brei gekaut und dann geschluckt werden, dieser Brei soll in der Lage sein überschüssige Magensäure zu binden.
  2. Natron - bei Sodbrennen einfach ein Glas mit aufgelöstem Natron trinken. Zitronensaft trinken
  3. Zitronensaft ist basisch und neutralisiert somit die Magensäure.

Ein Glas frische Milch trinken und dazu eine Scheibe trocknes Weissbrot essen! Das neutralisiert und das Brennen soll nach lassen!

Vor und nach dem essen einen Teelöffel Natürjoghurt im Mund zergehen lassen!

1 gestrichenen Teelöffel Natron in einem Glas wasser auflösen und trinken!

Einige Mandeln zu einem Brei zerkauen und runter schlucken!

Bei häufigem Sodbrennen vor den Hauptmahlzeiten einen Brei aus 1 Teelöffel Heilerde (Apotheke oder DRogerie) und Wasser zu sich nehmen

Gute Besserung! L.G.Elizza

danke

heilerde auflösen in Wasser trinken. Schmeck ein bissl erdig, hilft aber. Wenn du häufiger Sodbrennen hast, solltest du mal zum Arzt gehen und das abklären lassen.

Was möchtest Du wissen?