Was hilft gegen Mandelentzündung?

5 Antworten

Antibiotika können helfen aber am besten lässt du die operieren = wegnehmen lassen. Geht im lokale Betäubung.

Wenn Du eine eitrige Mandelentzündung haben solltest, solltest Du den ärztlichen Notdienst in Anspruch nehmen. Damit sollte man nicht spassen und nicht nur mit Hausmittelchen herumhantieren weil man davon dauerhafte Schäden haben kann. Sonst bei einer Erkältung mit Salzwasser gurgeln und kalte, feuchte Halswickel machen und mit Wollschal abdecken bis sie trocken sind. - Gute Besserung!

Eiswürfeln lutschen?

@Ceyda

würde ich eher nicht - lieber heissen Tee

@lottekestner

Verschlimmern heiße Getränke nicht die Entzündung?

@Ceyda

Das glaube ich nicht, aber bei Erkältung tun dem Körper erfahrungsgemäss warme Getränke gut. Die Kälte von aussen tut gut. - Aber wie gesagt: bei Vereiterung ist ein Arztbesuch notwendig und meistens müssen Antibiotika sein!

Ich glaube das Problem hatte jeder schonmal. Aber nicht immer helfen die altbewährten Methoden bzw. braucht man spezielle Inhaltsstoffe und Zutaten! Ich habe letzte Woche eine Entzündung partout nicht wegbekommen. Mehr oder minder verzweifelt habe ich dann im Internet geschaut - und hier was Tolles gefunden!

http://www.gutefrage.net/video/das-hilft-bei-mandelentzuendung

GEHEIMTIPP!!!

absolut ... ich habe alle 2-3 monate miese mandeln, durch stress ...

was wirklich hilft ist "Bronchosix" gibts in der apotheke ist eigentlich niiiicht für die mandeln aber perfekt ... glaubs mir hab immer 2 pullen davon zuhause, saug direkt aus der flasche eine kleine menge ( ca. halben tee-löfel) und lass es dan an die mandel laufen ... ( also nich einfach schlucken ) ... kopf nach hinten und laufen lassen ... , (übung macht den meister ) ;)

der effekt ... es brennt kurz zeitig wie die sau ... und danach ist schlag artig alles besser ... so eine pulle kannst du locker über einen tag verbrauchen ... das ganze mit tee, (standard tipps) unterstützen, weniger bzw gesund essen ... obst und gemüße ... zitronen saft ... usw

glaubt mir ist das beste ... hab dem tipp von einem arzt ... also fachlich abgesegnet ... !

Das Beste ist, zum ärztlichen Notdienst zu fahren.

Was möchtest Du wissen?