Was hilft gegen Husten mit Schleim und Halsschmerzen?

5 Antworten

Hallo nervnicht18,

um Husten zu lindern und die gebeutelten Bronchien zu beruhigen, helfen Einreibungen mit Eukalyptus- oder Kiefernadelöl. Auch ein Erkältungsbad bringt Linderung.

Nasensprays und -spülungen mit Kochsalzlösung oder Dampfinhalationen mit Kamille oder ätherischen Ölen sind bewährte Hausmittel. Sie wirken schleimlösend und erleichtern das Atmen bei hartnäckigem Schnupfen.

Gegen Halsschmerzen hilft das Gurgeln mit Salzlösungen und auch Salbeitee, dieses befeuchtet die Schleimhäute und hat noch eine desinfizierende Wirkung dazu.

Falls Du doch medikamentös nachhelfen möchtest eignen sich spezielle Präparate aus der Apotheke, die sich wie ein Film auf die gereizten Schleimhäute ablegen und so eine Linderung verschaffen und der schnellen Heilung beitragen.

In der Regel dauert eine Erkältung 5-7 Tage bis das Schlimmste vorbei ist. Der Körper besitzt genügend Selbstheilungskräfte, um mit einer Erkältung fertig zu werden.

Was Du zur Vorbeugung oder beim Anflug einer Erkältung sonst noch tun kannst, findest Du auf unserer Seite www.dolormin.deunterhttps://www.dolormin.de/schmerzratgeber/erkaeltung/behandlung-praevention.html

Gute Besserung wünscht Dir Julia

vom Dolormin® Team 

www.Dolormin.de/

Das habe ich schon unten in den anderen Kommentaren erwähnt. Schleim reizt meinen Hals aus dem Grund muss ich husten !!!

Viel trinken am besten ungesüßten Tee oder warmes Wasser mit Zitrone. Inhalieren mit Salzwasser (3 gehäufte Esslöffel auf 1 Liter heißes Wasser), den Hals warm halten mit einem Schal oder Tuch. Isla Moos Lutschpastillen oder Salbeibonbon und vorallem dem Körper Ruhe gönnen und kurze Spaziergänge mache. Dann bist du bald wieder fit.

  • Salbeitee trinken
  • Kamille / Pfefferminz [-Tee] (Dampfbad) inhalieren
  • Abends vor dem Schlafen gehen nach bedarf nochmal Salbeitee oder auch Salzwasser gurgeln (wegen den Bakterien)
  • Löffel Honig essen (Antibakteriell und schützt die Hals Schleimhaut)
  • Ansonsten Körper ruhe geben und Hals Warm halten. Kalte Getränke vermeiden!!

Schleim im Hals reizt aber leider meinen Husten

@nervnicht18

Du meinst den Honig? Der wirkt aber eher beruhigend. Ist ein natürliches Antibiotikum. Dein Körper produziert ja auch schleim im hals. damit versucht er die Bakterien loszuwerden. Honig macht die Bakterien kaputt und hilft somit.

Du kannst den löffel Honig aber auch in deinen Tee tun. hat eigentlich die gleiche Wirkung.

@Ao999

Ja nämlich die Wirkung dass mein Husten nur noch schlimmer wird als er ohnehin schon ist !

Hey, hier mal nh paar Dinge die ich immer mach:

•ganz viel Tee trinken

•Tuch/schal um den Hals

•wenn du zuhause bist auf die Couch oder aufs Bett legen und zudecken

•Prospan Hustenliquid ist eine sehr gute Medizin die sehr schnell hilft wo aber nicht allzu viel Chemie drin ist

Hoffe dir geht es bald besser 🌞

Lg

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Achso und eine heiße Zitrone hilft auch sehr gut und schmeckt auch lecker dazu musst du einfach nh Zitrone ausquetschen, mit heißem Wasser aufgießen und Zucker rein tun 😊 vielleicht könntest du noch hustenbonbons lutschen

Gegen halsschmerzen hilft auch Ingwertee

Was möchtest Du wissen?