was hilft gegen extremes jucken an den beinen und sehr trockene haut?

5 Antworten

Hallo, ich möchte meine Erfahrung zu diesem Thema schildern.  Vor ein paar Jahren hatte ich extrem trockene,  ziehende und teilweise schuppige Haut an den Schienbeinen und auch am Oberkörper. Wenn ich kratzte fielen Schuppen runter. Ich habe alles mögliche probiert. Vor allem Öle, Fett und Urea haltige Lotions und Cremes. Ohne Erfolg.  Ich war schon so verzweifelt. Eines Tages brachte mir mein Mann eine Bodylotion von Savo D...  und das war dann meine Rettung.  das Jucken ist nicht zu 100% weg. ABER es ist sehr, sehr  selten geworden.  Es gibt 2 Bodylotions (400ml)  von dieser Marke (eine mit blauem Verschluss die andere mit grünem die gleich ausschauen).  Mir hilft nur die Grüne. Der Unterschied ist die Blaue ist mit irgendeinem öl und die Grünen mit Urae und Hyaluron. Ich glaube mir hilft es vor allem Hyaluron. Aber der Geruch ist nicht jedermanns Sache. Nach dem eincremen pickt es auf der Haut und stinkt ein Paar Stunden bis die Lotion komplett eingezogen ist. Wenn man nach dem Duschen noch wo hin muss, muss man vorher alte Sachen anziehen bis alles einzieht, dann erst die schönen Sachen, sonst bleibt der Geruch am Gewand.  

Ich achte jetzt noch drauf, dass ich viel trinke.  

Es bleibt Dir nichts anderes übrig, als Deine Beine einzucremen, und zwar mit einer Hautlotion oder Creme mit pH-Wert 5,5. 4,5 reicht nicht.

Ohje... Ist das nicht zu sauer und daher schädlich für die Haut?

@Indy72

Nein, überhaupt nicht. Wird von Ärzten immer empfohlen bei Leuten mit Lymphödemen. Man hat eine große Auswahl in den Apotheken.

hier sind schon gute antworten gekommen! also es muss eine sehr fetthaltige creme sein allerdings nichts was die hautoberschicht abschließt wie zb. melkfett. im krankenhaus nehmen wir immer Lindessa ich mein das wäre was mit bienenwachs gibt es zb auf dem weihnachtsmarkt. dann gut einreiben und einziehen lassen. wenn es juckt auf keinen fall kratzen sondern kühlen!und viel trinken und keine trockene heizungsluft. viel glück

Zum Duschen nehme ich wegen meiner sehr trockenen Haut immer das Duschöl von Eucerin, außerdem hilft es, reichlich zu trinken.

Creme/Lotion mit 5-10% Urea und/oder Nachtkerzenbalsam. Mein Tip: Menalind Körperlotion

Was möchtest Du wissen?