Was hilft bei verstopfung, zäpfchen?

5 Antworten

Versuch mal Trockenpflaumen zu essen, und ganz viel Wasser dabei trinken. Oder Pflaumensaft trinken, das geht auch.

Und wenn du starke Schmerzen bekommst dann geh mal in die Apotheke und hol dir Macrogol oder Movicol, und nehm davon so 4-6 Beutel am Tag (nicht dauerhaft, aber so ein zwei Tage bis es wirkt). Das ist ganz gut weil es keinen Gewöhnungseffekt hat.

LG und gute Besserung

Microlax hilft. Das sind kleine Tuben mit Flüssigkeit, die den Stuhl erleichtern. Etwas unangenehm, aber sie helfen !

Vielleicht solltest Du genug trinken.

Zäpfchen bei Verstopfung? Zäpfchen hilft eher bei Fieber...

Es gibt auch Zäpfchen gegen Verstopfung

Weizenkleie 2Essl täglich essen im Jogurth

Was möchtest Du wissen?