Was hilft am schnellsten und besten gegen meinen Reizhusten (Hausmittel)?

4 Antworten

Hustensaft aus schwarzem Rettich kann man sich selber machen oder ihalation mit salbei oder Thymian. klappt gut

Zwiebelsaft! Ich habe damit in der Familie Gute Erfahrungen gemacht. : Zwiebeln in Scheiben schneiden, in eine Müslischale o.ä., Zucker drüber, ein paar Stunden warm stellen, dann bildet sich ein Sirup. Davon mehrmals täglich einen EL einnehmen. Riecht etwas, aber wirkt.

Milch mit Honig, Salbeitee...Inhalieren mit Kamillentee...sowas. Aber wenns richtiger Husten mit Schleim ist, musst zum Arzt. Sonst mutiert das zur Bronchitis oder schlimmstenfalls Lungenentzündung.

Zwiebelsaft: Eine Zwiebel in Ringe schneiden, Zucker drüberstreuen, warten, bis der Zucker den Saft rausgezogen hat und dann löffeln... dauert natürlich eine Weile, bis der Zucker den Saft rausgezogen hat.

Was möchtest Du wissen?