Was hilft am besten gegen trockene Lippen?

5 Antworten

Habe jahrelang das problem gehabt... Habe sogar ne Isotretinoin-Behandlung was das verstärkt.

Jetzt habe ich zum ersten mal Blistex genommen statt Labello und bin begeistert !!! Blistex ist nur zu empfehlen.. der Classic stift

Oft trocknen Labello und co die Lippen noch mehr aus. Mir hilft am besten Honig oder richtige Butter (wahlweise auch Margarine).

Hallo, ich habe schon seit ich sehr klein bin ein schlimmes lippenproblem wo bei mir die lippen ganz ganz rot werden und drum herum alles wund. ich emphele: geh mal in die Apotheke und frag nach Bepanthol Lippensalbe. Die kannst du morgens und abends drauf machen und tagsüber sollstest du immer eine gute Fettcreme (z.b. Kaufmanns Kindercreme)dabei haben und sie bei bedarf auftragen. du kannst eine Lippen maske machen. Du nimmst einfach ein wenig Honig, machst das auf die Lippen und noch ein bisschen Zucker dazu und gut einreiben, dann ca. Zehn minuten einziehen Lassen und einfach ablecken. wenn du trockene Lippen hast, dann feuchte Sie Auf keinen Fall mit Spucke an! Das macht alles noch schlimmer!!!

Was ihr alles nehmt ^^ Ich nehme Ringelblumensalbe ... Hilft bei mir am besten :)

Bei mir hilft auch Honig ganz gut...einfach draufschmieren und ne Weile versuchen, ihn nicht abzulecken :-)

Was möchtest Du wissen?