Was habe ich (Kopfschmerzen,Halsschmerzen)?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wie schon erwähnt, sind Ferndiagnosen nicht möglich und bei solch starken Schmerzen, wie sie aus Deiner Beschreibung hervor gehen, wäre ich persönlich schon längst beim Arzt!

Hirnhautentzündung als Beispiel, damit wäre absolut nicht zu spaßen und die Anzeichen für sowas sind auch ein steifer Hals und Kopfschmerzen!

Deine Beschwerden können aber durchaus auch ganz einfacher Natur sein. Das kann aber hier keiner mit Gewissheit sagen!

Gute Besserung 

Danke fürs Sternchen und ich hoffe, es geht Dir wieder gut!? ;-)

Ich bin jetzt kein Experte, aber hatte das auch schon mal....entweder hast du dir etwas ausgerenkt, vermute ich aber eher nicht, oder du hast letzte Nacht beim schlafen (da passiert das am ehesten) komisch gelegen....wird auf jeden Fall wieder besser.

Immer wieder wird dieses Forum mit einer Arztpraxis verwechselt. Daher nochmal mein Hinweis: Ferndiagnosen sind NICHT möglich.

Vielleicht bekommst du ne Mandelentzündung oder ne Grippe

Am besten beim Facharzt nachfragen.

Was möchtest Du wissen?