Was genau ist ein Übungslift?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Übungslifte sind Lifte an einem einfachen Hang im Tal - also ideal für Anfänger.

Die sog. Übungslifte sind oft einfache Seillifte (am Stahlseil befinden sich Gumminoppen, an denen mam sich festhalten kann), mit denen man das Liftfahren üben kann, bevor man sich an die Teller- und Schlepplifte wagt. Diese Lifte laufen mit geringerer Geschwindigkeit und sind so angelegt, dass man die Liftspur nach einem Sturz schnell verlassen kann.

Die "Ausbaustufe" stellen - wie Zephyros schon geschrieben hat - einfache Teller- oder Schlepplifte dar, seltener auch ein Sessellift. Diese Lifte sind schon länger als die Seillifte, aber das Gelände und die Geschwindigkeit sind auch hier auf Anfänger ausgerichtet.

Sind meist Teller oder Schlepplifte auf einer einfachen Piste. Alles schön flach zum anfangen.

Was möchtest Du wissen?