Was genau bedeuten diese Angaben auf meinem Blutspendeausweis: O Rh(D) positiv CcD.Ee Kell+ k+? Bin ich KK Kk oder kk?

2 Antworten

Definition

Unter Rhesus-Kell-Kompatibilität versteht man die Kompatibilität von Erythrozytenkonzentraten in den Blutgruppensystemen Rhesus und Kell im Hinblick auf den Empfänger.

Blutgruppe 0

Rhesusfaktor positiv

CcD.Ee ist der Genotyp

Kell+ ist ein Blutgruppenmerkmal des Kell-Cellano-Systems

Kannst du anhand der Angaben erkenne ob ich KK Kk oder kk bin?

@Enii93

Soweit ich weiss ist Kell- = kk.

KK und Kk ist beides Kell+. Man kann also nur aus der Angabe Kell+ nicht darauf schliessen, ob du Kk oder KK bist. Du könntest deine Eltern fragen, was sie haben. Wenn einer von ihnen Kell- (also kk) hat, dann müsstest du Kk sein.

Was möchtest Du wissen?