Was essen beim Grippalen Infekt?

5 Antworten

Auf jeden Fall ist es wichtig, DAS du was ist. Obs nun schmeckt oder nicht. Ich pers hab gute Erfahrungen damit gemacht wirklich pfundig zu essen, um dem Körper viel Energie für die Abwehr zu geben.

Ja das ist klar, leider schmeckt alles was ich ausprobiert habe von Einfachen Brötchen mit Belag bis Pizza bis Pommes bis Salat usw. ekelig.

Hühnersuppe hilft bei Erkältungskrankheiten tatsächlich.

https://www.sciencedaily.com/releases/2000/10/001018075252.htm

Da unsere ganze WG, einschließlich mir ergrippt ist, sprudelt seit Tagen immer irgendwie ein Huhn auf dem Herd.

Weiter essen wie sonst auch. Wenn etwas eklig schmeckt, lass es weg. Wenn etwas geschmacksneutral ist, so what? Besser ein paar Tage nichts schmecken, als Mangelernährung.

Iss worauf du Lust hast, kannst auch ein paar Tage gar nichts essen. Wichtig ist nur das du viel trinkst.

Selbstgemachte Hühnersuppe

Was möchtest Du wissen?