Was bringt die Yam Khang Thai-Massage?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hi Angy, in wesentlichen hast Du ja schon fast alles selbst beantwortet :-) Die Yam Khang Massage, auch bekannt unter "Fire Therapy", ist wie die Nuad Massage eine uralte Thai-Massage. Massiert wird aber mit heissen Füssen. Die Masseurin tunkt erst ihren Fuss in Kräuteröl und streicht es anschliessend über eine heisse Metallplatte. Das zischt richtig laut. Manchmal wird Yam Khang ohne die heisse Platte angeboten, aber dann ist es auch keine original Yam Khang mehr, sondern eher eine Massage mit warmen Öl. Die Wirkung ist dann auch nicht so effektiv. Die Original Yam Khang verlangt der Masseurin viel körperliche und mentale Leistung ab. Die Masseurin muss sich bereits vor der Massage mental darauf einstellen, um ihre Füsse nicht zu verletzen. Für Dich besteht aber keine Gefahr. Unter der nachfolgenden Seite, unter dem Menu Massagen, kannst Du eine Original Yam Khang Massage sehen: wanon-thaimassage.de
Wie Du schon geschrieben hast, Yam Khang wird bei Beschwerden der Muskeln, Sehnen und Knochen angewendet. Durch das heisse Öl dringt die Wärme bis in die innersten Lagen von Muskeln und Knochen vor. Diese intensive Wärmezufuhr ist mit keiner anderen Massage möglich. Um die Beschwerden wegzubekommen sind aber meistens 2 Sitzungen zu empfehlen. Du solltest vorher der Masseurin deine Beschwerden nennen. Eine qualifizierte Thai-Masseurin wird deine Beschwerden untersuchen und die passende Massage anbieten. Meine Mutter hatte Knieprobleme und hat Yam Khang ausprobiert. Seit dem springt sie wieder herum :-) Eine tolle Nebenwirkung ist, dass auf einmal ihre Beine und Füsse nicht mehr anschwellen. Auch nach langen Märschen nicht mehr :-) das ist für sie fast wie ein Wunder. Auf der Suche nach einer Original Yam Khang haben wir in Deutschland aber nur 2 Thai-Massagen gefunden, die diese Massage anbieten (Berlin und Raunheim). Wir haben Glück gehabt, eine davon ist in unserer Nachbarstadt. Du solltest aber mal in den Thai-Massagen in deiner Nähe fragen, vielleicht bieten sie ja auch die Original Yam Khang an. Ich wünsche dir viel Erfolg bei der Suche und eine schnelle Linderung deiner Beschwerden.

Vielen Dank. Mittlerweile kann ich dem nur Zustimmen. Ich habe YAM KHANG ausprobiert und ich bin wirklich verblüfft wie meine Schmerzen verschwunden sind. Es ist klar dass durch diese Behandlung die Krankheit nicht geheilt wird, aber bei mir fühlt sich das an, als hätte sich meine Arthrose in Luft aufgelöst. Leider bietet keins der Frankfurter Massagesalons die YAM KHANG Massage an. Ich muss deswegen ca. 30 min mit der SBahn nach Raunheim fahren. Der Massagesalon ist aber wirklich nur zu empfehlen. Ist übrigens auch das WANON :-)

Hey, also zu erst einmal ist Thaimassage in Deutschland kein Heilberuf, folglich dürfen wir dich überhaupt nicht behandeln, um diese Symptome zu lindern oder dich zu "heilen". Gegen Arthrose kann man soweit ich weiß auch nicht viel machen... 

Was dir gut tun kann ist zu versuchen deinen Körper so gut wie möglich von Blockaden zu befreien. Dazu gehört aber auch mehr als nur Thaimassage, etwas Sport und Bewegung im Alltag kann dir sicherlich helfen.

Laut WHO sind 150 Minuten Sport in der Woche, davon mindestens 1x Ausdauersport sehr empfehlenswert.

www.kaota.de/blog

Hier ist ein Blog, der dich interessieren könnte!

Diese spezielle Thai Massage habe ich noch nie gehört,kann aber aus langjähriger Erfahrung sagen,daß es nichts besseres als Thai Massage gibt! Auch das Preis - Leistungsverhältnis stimmt total! Ich mache es regelmäßig mehrmals im Monat und bin nach wie vor begeistert! (starke Rückenschmerzen,Hüftprobleme)Viel Erfolg!!!

Danke für deine Antwort Liese. Mittlerweile habe ich die YAM KHANG Massage ausprobiert. Siehe bitte oben mein Kommentar zum User MarcoCavallo.

Also es gibt den Begriff YAM KHANG im Thailändischen, aber es beschreibt nicht die art der Thaimassage. Thaimassage im Thai bedeutet Thai Nuad >> Ausstreichende Bewegung. Bei jeder Thaimassage ist das Prinzip vorhanden zu dehnen, auszustreichen. Dadurch wird die Blutzirkulation im Muskelgewebe erhöht, und die Faszien die den Muskel umgeben, werden wieder mehr durchblutet. Schau mal bei Chokdee-thaimassage.com rein. Hier wird in den einzelnen Praktiken beschrieben wie die Massage wirkt, was sie bewirkt. Ich selber gehe regelmäßig zur Thaimassage, da ich im Hüftbereich und Pobacke sehr oft ausstrahlende Ischiasschmerzen habe. Es ist kein witz, wenn ich sage, das ich sehr oft weniger schmerzen habe als wenn ich mir eine olle Schmerzspritze geben lasse. Ich kann es eigentlich sehr gut jedem empfehlen.

YAM KHANG ist wie NUAD eine Massageart aus Thailand. Im Ausland wird sie auch als Fire Therapy bezeichnet. Hab mir sagen lassen, dass beide Massagearten tausende von Jahren alt sind. Während NUAD in vielen Massageschulen gelehrt wird, wird YAM KHANG nur individuell von einigen Meistern weitergegeben. Es gehört nämlich eine Menge Disziplin dazu, um sich die Füße an der heißen Platte nicht zu verbrennen. Und das die ganze Behandlungsdauer über. Die Resultate sind aber verblüffend. Mehr dazu, siehe bitte oben mein Kommentar zum User MarcoCavallo.

Was möchtest Du wissen?