Was braucht man um Kinderarzt zu werden?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Man muss Humanmedizin studieren (auf den NC achten) Dauert so 7 Jahre Dann musst du weitermachen zum Facharzt für Kinder und Jugendheilkunde

Dauert alles sehr lang uns man muss TOP sein

nach Verdienst kannste googlen ... den rest weiß ich nicht

Erst das 6 Jährige Medizinstudium (ohne geht es nicht), danach die Fachartzausbildung zum Kinderarzt.

Außer Medizin gibt es nichts anderes. Du MUSST Medizin studieren. Im Durchschnitt dauert das 10 Semester, wenn du gut bist. Die Meisten brauchen jedoch länger, das ist auch normal. Nach dem Studium musst du in einer medizinischen Institution eine Ausbildung machen,in die Fachrichtung Kinder- und Jugendheilkunde. Die Aprobation zum Arzt brauchst du schließlich auch. Die stärkste Vorraussetzung ist wohl die soziale Kompetenz und eine hohe Affinität zu Kindern, sowie die Eigenschaft Leuten zu helfen und dafür auch die Verantwortung zu tragen.

Und hier ein Überblick zu den Verdiensten: http://www.karriere.de/service/gehaltscheck/kinderarzt-22/entwicklung/

Was möchtest Du wissen?