Was bedeutet Struktur Ovar atrophisch? eierstock, Kinderwunsch, Gynekologie...

2 Antworten

Also der eine Eierstock scheint kleiner oder verkümmert zu sein, aber er bildet dennoch Follikel aus. Der andere Eierstock ist unauffällig.

Warum fragst du das denn nicht deinen Arzt? Er ist dazu da, den Befund zu erläutern

Danke für deine Antwort. Ich würde gerne meinen Arzt fragen, allerdings ist dieser aktuell im Urlaub und ich habe den Befund fürs Krankenhaus mitbekommen ( Vorsorge) und das dann erst gelesen. Er meinte zu mir, dass aber alles in Ordnung sei und nichts auffälliges.

Daher war es etwas erschreckend für mich, als ich das dann laß und würde gerne noch vor 14 Tage wissen, ob mich dieser Befund beunruhigen muss. Wenn er noch Follikel produziert, ist das nicht schon vorzeitiges Einstellen der Aufgabe des Eierstockes, oder? Wie z.B. Wechseljahre...

Wenn beide Eierstöcke Follikel produzieren, heißt es, daß du Eisprünge hast. Wie du das mit den Wechseljahren in Verbindung bringst, kann ich nicht nachvollziehen. Gerade in den Wechseljahren reifen eben KEINE Follikel mehr heran.

Was möchtest Du wissen?