Was als Mann gegen trockene / raue Lippen machen?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo,

hier geben wir dir 6 Tipps gegen trockene Lippen :)

1. Peeling

Bevor du deine Lippen pflegst, solltest du sie zunächst von überschüssigen Hautschüppchen befreien. Für ein Lippenpeeling brauchst du keine speziellen Kosmetikprodukte kaufen – aus einem Löffel Honig und einem Löffel Zucker lässt sich ganz leicht eine Peelingmasse herstellen. Diese massierst du sanft in die Lippen ein und entfernst so die Hautschuppen, die deine Lippen rau machen. Alternativ kannst du deine Lippen auch sanft mit Öl und einer Zahnbürste peelen.

2. Hausmittel für schöne Lippen

Hausmittel wie Honig, Olivenöl, Ringelblumensalbe oder Creme aus Bienenwachs helfen Ihnen dabei, die Lippen geschmeidig zu halten. Am besten trägst du diese Mittel abends auf die Lippen auf. Am Morgen sind sie direkt zarter und weicher. Oder direkt einen Lippenpflegestift mit den entsprechenden Inhaltsstoffen kaufen.

3. Viel trinken!

Ausreichend und regelmäßiges Trinken ist wohl die einfachste Maßnahme gegen trockene Lippen. Da unsere Lippen nicht über Talgdrüsen verfügen, die die Haut geschmeidig halten, trocknen sie schneller aus als andere Hautpartien. Daher ist es besonders für die Lippen wichtig, dass du regelmäßig trinkst.

4. Die richtige Ernährung

Eine Ursache für spröde Lippen kann ein Vitamin- oder Nährstoffmangel sein. Besonders der Mangel an Vitamin B2 und B12 kann zu Rissen an den Mundwinkeln und rauen Lippen führen. Auch Eisen- und Zinkmangel wirken sich negativ auf die Lippen aus. Versuch daher, gesunde Nahrungsmittel zu dir zu nehmen, zum Beispiel in Form von Obst, Gemüse, magerem Fleisch und Fisch.

5. Lippenpflege im Sommer

In den Lippen wird kaum das Pigment Melanin produziert, das die Haut gegen UV-Strahlen schützt. Vor allem im Sommer ist daher ein guter Sonnenschutz sehr wichtig. Hierfür gibt es spezielle Lippenpflegestifte mit Lichtschutzfaktor, die die Lippen vor Sonnenbrand schützen und spröden Lippen vorbeugen. Zu empfehlen sind hierbei Lippenpflegestifte mit mindestens LSF20.

6. Lippenpflege im Winter

Im Winter setzt den Lippen die trockene Kälte zu. Und auch der Wechsel von der kalten Winterluft zur warmen Zimmerluft strapaziert die Lippen zusätzlich. Daher kommt es im Winter auch oft zu eingerissenen Mundwinkeln und besonders spröden Lippen, so dass die empfindliche Lippenhaut besonders viel Pflege braucht. Hier empfiehlt sich eine Lippenpflege für trockene Lippen oder ein reparierender Lippenbalsam, um die Lippen vor Kälte und Austrocknung zu schützen.

Unter https://www.youtube.com/user/neutrogenade/videos kannst du dir auch einige Videos zu den Themen Haut, Pflege und mehr ansehen! :-)

Für weitere Fragen stehen wir dir gerne zur Verfügung!

Liebe Grüße, Mia vom Neutrogena® Team.

Wow, eine klasse Antwort. Wo, die Unternehmen nicht direkt ihr Produkt präsentieren, sondern erst zum Schluss. Davor einen hohen Mehrwert! Top!!

@wroar

Vielen Dank für dein positives Feedback!

Ich habe das auch ab und zu, insbes. im Winter bei trockener Luft.
Mein "Wundermittel" ist "Kaufmann's Babycreme", kostet fast nichts (bei Rossmann bspw. etwa 1 Euro) und man braucht immer nur ganz wenig dünn mit dem Finger aufzutragen.

Übrigens: Labello (viele schwören ja drauf) ist ziemlicher Unsinn und als Stift auch total unhygiensich! Da fängt man sich eher noch was ein.

Lippenpflegestift ja, nur halt nicht Labello.

Ich finde den Sift von Bee Natural sehr gut. Dieser Stift ist ohne diese austrocknende Glyzerine oder sonstige Zusätze sondern besteht nur aus Tönung und Bienenwachs.

Natürlich kannst du auch Honig pur verwenden, das ist nur recht klebrig.

Au weia, sorry das blöde T9.

Der Stift besteht natürlich aus Honig und Bienenwachs.

Ich, weiblich hatte das die letzten 3 Tage und jetzt erfolgreich entfernt.

habe es mit salzpeeling eingerieben und mit einer gesichtsbürste fest gerieben bis es weh tut. Danach abgewaschen und mit Wund/Heilsalbe (Fettsalbe) eingecremt. Dies habe ich täglich wiederholt und die Haut ausgerissen mit den Fingernägeln. Nun bin ich es los. Ist zu empfehlen diese Methoden

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Nimm auf gar keinen Fall Labello

Wir alle auch mein Sohn und mein Gattenmann nehmen den Lippenbalsam von Bepanthen

Was möchtest Du wissen?