Warzenproblem! Hat jemand Erfahrung?

 - (Haut, Virus, Warzen)

5 Antworten

Kaufe Dir Teebaumöl. In guten Drogerien oderApotheken bekommst Du es. Mit diesem Öl muss täglich die Warze eingerieben werden, dann verschwindet sie, ohne Narben zu hinterlassen - und auf Dauer! Allerdings gebrauchst Du Geduld und Ausdauer. In ein paar Tagen wird die Warze nicht verschwunden sein.

hmm, ich würde sie weiter beschmieren (mit den salben) sollte eigentlich mal weggehen. oder such eine andern Arzt auf...

sowas hatte ich vor längerer Zeit auch mal und nach jahrelangem erfolglosen Rumdoktern mit irgendwelchen Salizylpflastern, Vereisen etc. bin ich zum Chirurgen gegangen. Das hat dann endlich geholfen und die Warzen kamen bisher (mehr als 10 Jahre) nicht wieder

Schöllkrauttinktur - und die Warze gehört der Vergangenheit an.

ein niedergelassener Chirurg kann sie auch in einem kleinen Eingriff entfernen. Grade, da sie wehtut und im Alltag wahrscheinlich stört, würde ich darüber nachdenken

Was möchtest Du wissen?