Warze blutet, schlimm?

3 Antworten

Warzen sind zwar eine Viruserkrankung, aber das muss nicht sein, dass Du jetzt auch Warzen im Gesicht bekommst. Hast du an der Warze gekratzt oder warum blutet die jetzt? Wenn so was wieder mal passiert, mit einem sauberen Wattepad mit Propolistinktur getränkt vorsichtig abtupfen und Pflaster drauf. Solltest Du ein chemisches Produkt benutzen, um die Warze zu entfernen, darf das nicht bluten, dann bist Du zu aggressiv vorgegangen. lg Lilo

Nein, nicht unbedingt. Eine Warze ist ja ein Virus in der Haut. Und jeder Erkältungsvirus, mit dem du Kontakt hast, führt ja auch nicht automatisch zu einer Erkältung! Das Virus braucht ja auch eine Möglichkeit, in den Körper einzudringen. Wenn du im Gesicht oder an den Händen keine offenen Wunden hast, in die das eindringen könnte, hast du so gut wie gar nichts zu befürchten.

Mein Sohn hatte auch neulich mal eine Warze, die nach der Behandlung mal geblutet hat. Das Blut lief über den ganzen Fuß, ist aber keine neue Warze daraus entstanden.

Ich würde jezt schnell duschen.
Bin kein expert aber schaden würde das nicht

hab mir ein pflaster über die warze geklebt und mein gesicht mit desinfektionsmittel sauber gemacht, aber jetzt juckt eine stelle, hab angst dass da die warze entsteht !!

@Malkutsu01

So schnell geht das auch nicht! Das juckt sicher wegen was Anderem.

Was möchtest Du wissen?