Warze aufgekratzt. Wie werde ich sie wieder los?

4 Antworten

Mach das bitte nicht selbst! Warzen sind meist Wucherungen um Verunreinigungen unter der Haut. Die müssten heraus geschnitten werden. Aber wenn man das selbst macht, kann man mit Unhygiene mehr Schaden als Nutzen anrichten.

Also überlass es dem Doc.

Hallo,

b i t t e nicht selber weiter daran herumfummeln. Und s c h l e u n i g s t zu einem Hautarzt gehen ! ! Nur er kann Dir wirklich helfen. Keine "Selbstmedikation" mit irgendwelchen Präparaten, die vielleicht bei Freunden funktioniert haben. Im Grunde sind Warzen harmlos, können aber auch kreuzgefährlich sein, oder werden. (Malignes Melanom, oder trivial gesagt eine Vorstufe des Hautkrebses) Ich hatte mal eine ziemlich grosse Warze am Arm. Mein Hausarzt hat mich sofort zum Haut-Spezialisten geschickt. Und der hat das Teil unter lokaler Anästhesie herausgeschnitten. Man merkt überhaupt nichts. Und nach einer Woche war alles in Ordnung. Gruss, tueten

ich würde zum arzt gehen das ist dan viel einfacher

Was möchtest Du wissen?