Warum wird Fleisch innen roh serviert?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das ist eindeutig ein neuer Modetrend. Fleisch blutig, Fisch glasig, bei mir nicht.

Damit hat das gar nichts zu tun. Ein durchgebratenes Steak beispielsweise ist zäh wie eine Schuhsohle und ist eine Schande wenn es so serviert wird. Bei dir möchte man auch nicht Gast sein.

@anonlikestrains

Es soll auch Menschen wie mich geben die sich vor rohen Sachen ekeln... Bleibt ja wohl jedem selbst überlassen wie es einem schmeckt deswegen ist man kein schlechter Gastgeber 

weil es so besser schmeckt. Wenn du im Restaurant bist, bestellst du ein gutes Steak in der Regel ja auch Medium, obwohl durchgebraten natürlich gesänder ist.

Nein, nein, dann esse ich lieber gesünderes Fleisch, ich mag kein rohes Fleisch essen ;)

Wieso ist durchgebraten gesünder???

@Niklaus

weil dann fast alle Erreger abgetötet sind. Und so zur Zeiten von BSE denke ich dabei nicht nur an normale Salmonellen.

Ich rede nur vom Rindfleisch, frage mich dabei was an einem rosagebratenen Fleisch ungesund sein soll. In den 70ern war Tatar angemacht der Renner (rohes Fleisch und dazu auch noch ein rohes Eigelb)

@america

jo ist ja nicht automatisch ungesund, nur falls erreger drin sind (und das ist bei rohem fleisch nicht so unwahrscheinlich) tötest du sie ab, wenn du sie richtig erhitzt.

@DerTroll

DerTroll Keime wie Salmonellen sterben erst bei +70°C und diese Temperatur sollte mehrere Minuten gehalten werden.

Ein rosa gebratenes Fleisch hat maximal 61 - 63°C also darum sollte Wild, Geflügel und Fisch auch durch gebraten sein

@america

die sterben auch bei niedriegen temperaturen, nur dann dauert es länger.

@DerTroll

So heiß kann dein Stück Fleisch im Kern gar nicht werden um alle Erreger, Keime oder was immer du darin vermutest abzutöten. denn dann wäre es im Kern über 70Grad und ist somit ungenießbar weil "furztrocken"

Röststoffe, die beim Braten oder Frittieren entstehen, enthalten krebserregende Nitrosamine, ob das nun wirklich "gesunder" ist????

am besten is es doch eh immer wenns nur gerade mal so ausm augenwinkel die herdplatte sehen konnte.... bluuuuutig musses sein!

Es gibt eben Menschen, die rohes oder fast rohes Fleisch lieber mögen. Schau dir doch mal Sushi oder Carpaccio an. Das ist ganz roh und die Leute stürzen sich darauf. Die Gastronomie erfindet laufend neue Dinge, sonst kämen die Leute irgenwann nicht mehr, weil sie von Pommes&Co. genug hätten.

Einmal habe ich Sushi gegessen und zwar war das ein Lachs mit irgend einem Frischkäse gefüllt, es schmeckte nach gar nichts!

@GFOLJ

Zuviel Natrium-Glutamat gefuttert, was? Wenn Du deinen Geschmack zu sehr verwürzt, nimmst Du einige Dinge garnicht mehr wahr.

@GFOLJ

vermutlich hast du NICHT mit beigefügter Sojsauce, Wasabi und Ingwer gewürzt, dann schmeckt das natürlich lasch.

Bestell mal in Brasilien oder Argentinien ein "well done"!!! Dabei bitte eine Kamera bereithalten, um das fassungslose Gesicht des Kellners zu sehen. Am besten in ein Rodesio gehen...die bereiten das Fleisch so zu, wie es sich gehört

Rohes Hähnchen im Döner?

Hallo!
Ich war eben beim Dönerladen und habe zwei Hähnchendöner zum mitnehmen gekauft.
Als ich ankam hat der Mann die Spießvorrichtung erneut angezündet und kurz gewartet. Der Hähnchenspieß war schon ziemlich klein, also kein neu aufgesetzter.

Als ich dann zusah wie er das Hähnchen ab gemacht hat, sah das äußere normal und gegart aus.
Direkt darunter war der Spieß aber in meinen Augen noch roh.
Ich dachte mir erst es läge am Licht oder so... der Mann wird doch wissen was er tut. Es ist ein ziemlich bekannter Dönerladen in einer großen Einkaufspassage. Ich war bis jetzt immer bei diesem Dönerladen und hatte sowas eigentlich noch nie.

Zumindest hat dann zu Hause meine Mutter den ganzen Döner gegessen, obwohl ich sie gewarnt hab dass sie vielleicht gucken sollte ob alles auch gar aussieht.

Ich hab nach ein paar Bissen meinen Döner allerdings weg geschmissen. Einige Stücke sahen wirklich noch extrem rosa aus. Ich bin immer ziemlich vorsichtig was Hähnchen und Co angeht. Ich weiß nicht ob ich da zu vorsichtig bin, aber da ich gesehen habe wie roh dieser ganze Spieß unter der obersten Schicht aussah, war es mir lieber auf Nummer sicher zu gehen.
ABER ich habe eben schon ein paar Bissen gegessen.
Das meiste Fleisch sah auch ganz gut aus, aber eben viele rosa Stücke dabei. Oder eben Teile, die von einer Seite aus gar aussahen und von der anderen dafür noch rosa. Halt nur die äußere Schicht gegart...

Jetzt mach ich mir natürlich Sorgen... Ich bin heute Mittag geimpft worden, mein Immunsystem ist doch mit der Impfung beschäftigt. Bin ich jetzt anfälliger für Salmonellen oder ähnliches? Kann es sein dass meine Mutter nichts kriegt aber dafür ich?
Ist die Gefahr denn groß dass da überhaupt was passiert? Oder dürfte der Spieß genug Hitze ausgesetzt gewesen sein, da er ja schon länger in Gebrauch war und nicht ganz neu da aufgespießt...
Woran würde man denn eine Infektion merken? Durchfall klar, aber durch meinen Reizdarm habe ich regelmäßig Durchfall. Woher weiß ich ob es durch das Hähnchen oder der Reizdarm ist?
Ach man, ich bereue es etwas von diesem Döner gegessen zu haben :/

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?