Warum werden meine Augen nicht mehr weiß?

2 Antworten

Ich denke deine Augen erholen sich nach einer Weile wieder. Die Entzündung bleibt bestimmt nicht ewig. Diese Tränenmittel sind bestimmt keine schlechte Idee allerdings verstehe ich nicht was die in deinem fall von der Entzündung nützen sollen... Ich bin kein arzt bitte versteh das nicht falsch aber die sollten doch eigentlich beruhigend(Juckreiz) wirken und dreck herausschreien. aber die Entzündung ist ja im Auge. ich hatte auch mal ein entzündetes auge und die bekommen aber ich hab mir was ins Auge gesprüht desshalb hat das sinn gemCHT jedoch verstehe ich es in deinem fall nicht so ganz...

Die Entzündung ist Weg, die Adern noch da

Zock nicht so viel.

Trockene Augen brennen wie Feuer, Rote Äderchen was tun?

Hey, ich habe zurzeit Urlaub und habe die letzten 1-2 Wochen bissel gezockt, so 1-4 stunden am Tag.

So in der zweiten Woche hatte ich dann eine rote Ader in meinem rechten Auge, dachte mir aber nichts dabei, am nächsten Tag waren beide Augen voll mit Adern, manche klein und kaum sichtbar, andere dunkelrot und relativ dick vorallem der Teil des Auges der von den Augenliedern bedeckt ist ist voll mit den dicken adern.

Durch mein komplettes Aufenweiß ziehen sich nun Rote Adern, manche mehr, manche weniger sichtbar, es brennt, es juckt. Sowas hatte ich bis jetzt noch nie, eine Sehschwäche habe ich auch nicht.

Ich rief bei einem Augenarzt an, mir wurde gesagt: Wir gehen diese Woche in Urlaub, ein Termin ist nicht möglich, was sie mir sagen klingt nach trockenen Augen, gehen sie in die Apotheke und Fragen sie nach Tränenersatzflüssigkeit, wenn sich nichts bessert rufen sie wieder an.

Ich war erstmal beruhigt und dachte: Gut "nur" trockene Augen, wird bestimmt wieder.

Meine Zeit vor Bildschirmen habe ich auf ein Mindestes reduziert, seit 5 Tagen keine Playsi mehr nur hier und da ein bissel Whatsapp und Abends ein wenig Fernsehen wenn ich daheim bin.

Heute habe ich mir dann aus der Apotheke dieses Tränenspray geholt. 4x am Tag soll ich es anwenden, die Apothekerin meinte die Adern würden auch wieder verschwinden.

Die ersten 2 Anwendungen verliefen gut, um 20 Uhr machte ich die dritte, seit dem brennen meine Augen wie feuer, die adern sind wieder röter wie davor. Ich habe gegoogelt... Viele Leute klagen darüber das die Augen trz allem möglichen gereizt bleiben und die Adern Jahre lang nicht verschwinden wollen.

Ich bin zum entschluss gekommen, nach dem Wochenende einen anderen Augenarzt zu Kontaktieren und auf einen frühen Termin zu hoffen. Sind allerdings 3 ganze Tage =/

Hat jemand ein paar Tipps wie ich mich die nächsten Tage verhalten sollte bezüglich meiner Augen? Und sollte ich das Spray noch weiter benutzen? -> Es heißt TearsAgain

mfg, ricky =)

...zur Frage

Bindehautentzündung seid 8-9 Wochen, was tun?

Ich hab seid circa 8 oder 9 wochen eine Bindehautentzündung auf dem linken Auge.
Als es anfing, war ich auch beim Augenarzt und ich bekam Augentropfen, welche diese waren weiss ich leider nicht mehr genau.
Nach 2-3 tagen tat es nicht mehr, juckte und brannte nicht mehr, es war nicht mehr empfindlich Licht gegenüber und tränte nicht mehr, und die roten Adern sind auch nur noch dezent vorhanden gewesen.
Jedoch war es morgens immernoch total verklebt und angeschwollen, dann bin ich vor 2-3 wochen nochmal zum Augenarzt gegangen und bekam Kortison Tropfen, die ich 2 mal täglich die erste woche und 1 mal täglich die nächste Woche nehmen sollte, dies tat ich und nach der ersten Anwendung, schien es so als würde es besser werden, da ich morgens beim aufwachen kein verklebtes Auge hatte, jedoch war dies nicht der Fall und am darauffolgenden Morgen war es wieder verklebt, dann letzte Woche am Freitag find mein anderes Auge an ein ganz wenig sich morgens zu verkleben, ich ahnte das sich mein Auge ebenfalls infiziert hat.
Die kortison Tropfen sind leer und heute morgen beim aufwachen sind beide Augen angeschwollen und mein zweites infizierte Auge drückt ist sehr stark angeschwollen und tränt.

- ich bin kontaktlinsenträgerin ( mir wurde gesagt das die Entzündung von den Kontaktlinsen komme)

- über den Tag hin scheiden meine Augen auch Sekret aus

Sollte ich den Arzt wechseln, ist es normal das eine Bindehautentzündung solange dauert?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?