Warum werde ich nie satt?(Pubertät)?

3 Antworten

Bei 1 kg Übergewicht würde ich mir normalerweise keine Gedanken wegen dem Grund der Gewichtszunahme machen. Teile doch bitte deine Körperlänge und Gewicht mit. Was isst und trinkst du im Allgemeinen?

Also ich wiege so 72-73 Kilo und bin 170 groß. Ich versuche mich gesund zu ernähren in den ich z.b Fisch Fleisch usw esse . Aber dann bekomme ich noch viel schneller Hunger . Um richtig satt zu werde essen ich viele Kohlenhydrate nudeln Brot usw . Ich trinke ca 1 Liter am Tag .

@Mertcani1128

Ändere deine Ernährung. trink statt 1 Liter ca. 3 liter am tag auch vorm essen. So bist du nicht so hungrig = weniger Essen. Bei einen kg brauchst du dir keine Sorgen machen.

@Psychospiele

Drei Liter halte ich für absolut zu viel. 1 - 1,5 Liter täglich sind normalerweise ausreichend.

@Mertcani1128

Um dich ausgewogen zu ernähren, solltest du auch Fett zu dir nehmen. Schau doch mal im Internet in einem Ernährungsportal wegen der Anteile von Fett, Kohlenhydraten und Eiweiß, die du täglich zu dir nehmen solltest. Wichtig ist, dass du den Zuckerkonsum unter Kontrolle hast, denn Zucker regt den Appetit an. Schaue auch, in welchen Lebensmitteln in welchen Anteilen der Zucker enthalten ist. Meide ihn vor allem in flüssiger Form. Zum Essen solltest du nicht trinken, sondern die aufgenommene Nahrung durch viel Kauen gut einspeicheln. Dies hat den Vorteil, dass die Nahrung besser verdaut wird und besser schmeckt, als wenn sie "runtergespült" wird. Achte auch auf die maximale Kalorienzufuhr, damit du nicht zunimmst. Daher wiege dich möglichst täglich, damit du bei Bedarf rechtzeitig dagegen steuern kannst. 

Von Fast Food wird man auch nicht satt...
Durch gesundes ernähren, viel trinken und nicht bis zur Verstopfung essen hilft..

Warum werde ich nie satt? >>> (Pubertät)

Was möchtest Du wissen?