Warum trägt jemand immer einen Schal?

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hat Schmerzen im Kreuz!

Der Hals ist eine sehr empfindliche und verletzliche Stelle, die man nicht unbedingt jedem anbietet. Ein Schal kann auf unsicherheit hinweisen, auf ein Schutzbedürfnis.

Der Schal ist ein Accessoire, das zeigen soll,

"daß man dazu gehört" !

Anders ausgedrückt, es ist die gleiche Macke, wie bei den Spinnern, die nachts in der Dico die Sonnenbrille auf der Stirn sitzen haben.

Vielleicht hat sie einen Dauerschnupfen und keine Taschentücher.

Vielleicht tut sie darmit einen Knutschfleck verdecken

Was möchtest Du wissen?