Warum stinken Motorroller so?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die meisten sind Zweitakter; d.h. die Schmierung erfolgt durch Öl im Treibstoff. Was so stinkt, ist verbranntes Öl.

In Wikipedia steht es:

Die Ergebnisse zeigen, dass Motorroller mit Zweitaktmotoren „asymmetrische Luftverschmutzer“ sind, die im „Extremfall für bis zu 96 Prozent der organischen Abgase in den Straßen verantwortlich“ sind. Bereits das Warten hinter einem zweitaktgetriebenen Motorroller an einer Ampel kann „hochgradig gesundheitsschädlich“ sein.

weil diese fahrzeuge oft nicht mit benzien sondern mit einem benzien öl gemisch fahren

Liegt am 2-Takt Gemisch, da Öl mit verbrannt wird.

Was möchtest Du wissen?