Warum stehe ich im Supermarkt immer an der "falschen" Kasse an?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das ist das Gesetz der maximalen Schweinerei! Aber mach dir nichts draus andere Menschen beutelt das Gesetz gelegentlich auch.

Danke für den Stern.

@HelmutPloss

Wo du recht hast, hast du recht! Das muss gewürdigt werden. :-)

weil du den bogen noch nicht raus hast . du musst nach dem Ausschlussverfahren ran gehen : 1. Wo stehen am wenigsten an? 2. Wie viel wollen die Leute vor dir kaufen/bezahlen? 3.  Wie alt sind die Kunden/Kassierer? (umso älter desto langsamer). Die 3. Frage ist eigentlich die wichtigste.

Das ist ein subjektives Gefühl. Wenn es gut läuft, vergisst man es schnell, aber wenn man lange ansteht und sich deshalb ärgert, behält man das.

naja in der Regel sollte man schon eher die erfahrenen älteren Kassierer bevorzugen, sonst muss nämlich nach jedem 2. Kunden etwas storniert werden!^^

Was möchtest Du wissen?