Warum sind meine Haare so verklebt am Hinterkopf?

2 Antworten

Du neigst wahrscheinlich zu fettigem Haar. So was kann z.B. während der Pubertät entstehen. Wenn Du dein Haar öfter (eventuell täglich) wäscht, mit speziellen Shampoo für fettiges Haar sollte das besser werden. Ansonsten hast Du vielleicht schon die Filzläuse drin, dann ab zum Dermatologen (Hauptarzt).

Aber ich bin 18, da ist die Pubertät doch schon so gut wie abgeschlossen.

@Darbarnd

Nicht unbedingt! Die fettigen Haar können aber durchaus eine Folge der Pubertät sein, durch Hormonumstellung des Körpers.

Hatte das auch mal...vielleicht bekommst du das Shampoo nicht genug rausgewaschen?

Was möchtest Du wissen?