Warum sieht man einen schwarzen Punkt wenn man aufs Auge drückt?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Weil du den Augapfel an die Netzhaut drückst. Dort sitzen die Nerven, die die Signale aufnehmen. Eigentlich reagieren sie nur auf Licht, aber da man so fest drückt, reagieren sie auch darauf.

Das glaub ich eher weniger, da wir ja alle wissen, dass die netzhaut im augapfel selber liegt....

Also ich weis nicht wieso dass so ist aber wenn du mit deinem Finger Zeichen Auge und Nase bist(also nicht irgendwie dazwischen drücken nur da so neben beiden bist) und dann leicht gegen das Auge drückst siehst du dann auf der anderen Seite einen schwarzen Punkt. Also der Schwarze Punkt ist dann nicht auf der Seite der Nase sondern auf der anderen. Vieleicht ist das aber auch nur bei mir so!

stimmt, man sieht damit irg den schatten des fingers, danke!

Was möchtest Du wissen?