Warum schmerzen Zähne, wenn man auf Aluminiumfolie beißt?

32 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das liegt an der sogenannten Elektrochemischen Korrosion: Wenn sich zwei unterschiedliche Metalle in einer elektrolytischen Lösung berühren, dann fließt ein Strom. In diesem Fall ist der Speichel der Elektrolyt. Und den Strom sprüst Du dann direkt im Nerv ;-)

Aua^^

Häts nicht besser erklären können.

@GoTo93

sehr schlau! APLAUS! APLAUS!...

@DenniZ1996

wieso beißt du auf alufolie

Wow nicht schlecht erklärt...

soso. @support: ja, ist das etwa nicht eine schöne wissensfrage für die ja so beliebte löschung? soso: [Inhalt wurde bereits beanstandet und nach Prüfung freigegeben]. wie es in den richtlinien steht, ist diese frage eigentlich unzulässig.

Womöglich unterstellt der Antwortende den heutigen "Normalfall", den mit Amalgam sanierten Zahn. Dann, in der Tat, hat man die Elektrolyse im Mund. Das unedlere Metall (Alu-Folie) als Kathode und das edlere Metall (Amalgam= Legierung aus Quecksilber+Silber) als Anode bilden mit dem Speichel als Elektrolyt eine Art elektrische Batterie. Bei einer ungefähren Spannung von ca. 2,5 Volt wird das unedlere Metall unter Abgabe seiner Elektronen aufgelöst, während das edlere Metall diese Elektronen aufnimmt und ein el. Stromfluß bewirkt. Mit deinen Zahnwurzeln kannst Du das "messen". Wenn keine Plomben im Mund sind, wird man auch nichts spüren, da dann keine "Batterie" vorhanden ist.

Das klingt Schmerzhaft :D Muss ich auch mal probieren... Aber ich hab keine Alufolie

@Kimbab

wer hat denn keine alufolie zuhause???

@kaikkaik

ich (brauche sowas eigentlich net), aber werds bei nächster Gelegenheit mal probieren.

krass hätt ich nicht gedacht!! muss ich ausprobieren... bin dann mal weg!

SAU INTELLIGENT

Voraussetzung ist natürlich, dass Du eine Amalgamplombe hast...

Genial einfach beschrieben

Das schmerz nur wenn du eine Plombe drinne hast. Wenn du alufolie beisst, dann leitet die Plombe es weiter an den Nerv. Dann tuts weh weil der Nerv auf unterschiedliche Spannungen eben sehr empfindlich ist.

du bekommst nur Schmerzen,wenn du Füllungen in den Zähnen hast z.B. du hast oben eine Almanganfüllung(Blombe)und unten auch eine - solltest du dann auf die Folie beißen entstehen unterschiedliche Spannungen und du bekommst Schmerzen

das passiert nur wenn du eine füllung hast amalgan wieso weiß ich nicht genau habe das auch habe auch schon meienn zahnarzt gefragt der kannn sich das nich erklären aber er meinte das könnte vielleicht an meiner füllung liegen

Das dürfte aber nur dann wehtun wenn man schon Amalgamplomben in seinem Mund hat. Leute mit Keramik- oder Kunststoffplomben oder ohne jede Zahnfüllung dürften hierbei nichts spüren da das zweite Metall fehlt und daher kein Strom fliesst. Ob es bei Goldzähnen so ist kann ich nicht sagen. Hat man eine Metallspange im Mund (festgespannt oder entnehmbar), fliesst natürlich auch Strom dann wenn Aluminium dazukommt.

Ergänzung: Zungenpiercings + Alu ergibt dieselbe Wirkung natürlich. Das galvanische Element bildet sich immer nur bei Anwesenheit von zwei verschiedenen Metallen aus!

Was möchtest Du wissen?