Warum ist meine Haut immer so bleich und fahl? =(

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Zunächst einmal solltest Du Dir überlegen ob Du generell ein sehr heller Typ bis, also Deinganzer Körper eine sehr helle Haut hat, oder ob es seid einer bestimmten Zeit. Wenn du generel so bist, hilft sicher nur ein gutes Make up. Ist es aber seid einer bestimmten Zeit, könntest du mit einer guten Pflege, zuführung von vitaminen und Sauerstoff, sowie ausreichend Schlaf können Dir da sicher ein wenig helfen,

ich war vor kurzem auch noch ziemlich blass, ich hab dann ein Blutbild machen lassen und es kam dabeibraus dass ich viel zu niedrige Eisenwerte habe... (bei Eisenmangel kann nicht so viel Blutfarbstoff=Hämoglobin gebildet werden, weshalb man blasser ist) 

ich würde einfach mal ein blutbild machen lassen, schadet ja nicht ;)

Du solltest einen Concealer benutzen um Augenschatten unsichtbar werden zu lassen, eine leichte mattierende Creme und Mineralpuder (z. B. von Manhatten "Transparent Natural" ca. 5 EUR - Quaste ist dabei). Darüber würd ich noch ein wenig Rouge auf die Wangen stäuben. Wenn du bräuner werden willst empfehle ich den Selbstbräuner von Nivea (ca. 6 EUR) über Nacht (Gesicht & Hals).

vornehme blässe war im 17 jh.schwer angesagt.da ja alles mal wieder kommt bist du deiner zeit eben etwas voraus.

Die dunkel gebräunten Solariummenschen sind ja schon nicht mehr in :)

Vielleicht hast du auch nen Eisenmangel oder so? da sieht die Haut auch leicht gräulich aus wenn ich mich nicht irre... ansonsten mal nen Arzt fragen, vielleicht hat der ne Idee an was es liegen kann :)

Was möchtest Du wissen?