Warum habe ich diesen dicken linken Fuss?

4 Antworten

Der Arzt sollte die Ursache der Schwellung heausfinden, dann kann man auch richtig behandeln. So können wir dir hier nichts raten.

Wenn Gicht, dann ist es wiederholend nur ein Gichtanfall!!! Diesen hatte ich 2 mal.......kollossale Schmerzen, die sich wie starke Nervenschmerzen anfühlen, der Fuss ist beim Gehen nicht abrollbar und der Fuss schwillt enorm an. Ich nehme seit dem Arztbesuch morgendlich eine Tablette als Vorbeugung......seitdem bin ich verschont geblieben von diesen Anfällen....Gott seis Gedank!

Der Gichtanfall hat mit der Ernährung zu tun, du hast dann zu viel Harnsäure im Körper, er hat nichts mit der eigentlichen Krankheit Gicht zu tun.

Ich empfehle dir einen Arztbesuch, mit einer Blutuntersuchung kann er den Gicht und auch Rheumastatus ermitteln.....bzw. auch andere Ursachen, die deine Beschwerden auslösen!!! Gute Besserung und LG elenore

Würde auch auf Gichtanfall tippen....Dann ist die Harnsäure zu hoch und der Fuss wird dick.Blutuntersuchung würde das sofort entlarven...Weiss ja nicht ob Du das schon getan hast.Aber wenn die Secwellung so plötzlich kommt ist es sehr oft Gicht.Das fängt in der Grosszehe an und dann schwillt der Fuss an.

Dick ist es erst da wo die Zehen aufhören und der Fuss anfängt und dann so komisch dick, alles dick nach oben zu. Mein Zeh ist nicht Dick !!!!!

@Muggi37

Hmm..ich kenne das von meinem Mann.Da fängt der Zeh an weh zu tun und Stunden später ist der Fuss ganz geschwollen.Versteh aber auch nicht wieso man das nicht herausbekommt.

@herbsti1

Und meine zehen tuen nicht weh, es schmerzt nicht, Gicht kenne ich mit schmerzen...der ist nur dick wie sau...

bist du schon auf Rheuma oder Gicht getestet worden. das wäre jetzt so auf die Schnelle mein erster Gedanke.

Was möchtest Du wissen?